Folgen Sie uns!!  

   

Besucherzähler  

Heute 1

Gestern 49

Woche 159

   

Benutzer-Login  

Eine Registrierung ist nur für Mitglieder der Feuerwehr Neupotz und des Fördervereins möglich!

   

Feuerwehr ehrt und befördert verdiente Feuerwehrmänner an der Weihnachtsfeier - Georg Trapp nach über 45 Jahren Feuerwehrdienst entpflichtet.

2013 Ehrungen Weihnachtsfeier

Am Samstag den 23.11. fand die Weihnachtsfeier der Feuerwehr Neupotz statt. In gemütlicher Runde begrüßte Wehrführer Jochen Gehrlein seine Gäste im Feuerwehrgerätehaus. Unter den Gästen waren Ortsbürgermeister Emil Heid mit Gattin Inge sowie der Wehrleiter der VG-Jockgrim Hans-Jürgen Lugscheider mit seiner Frau Andrea. Der Verbandsbürgermeister Uwe Schwind und der 1. Beigeordnete der VG Werner Gehrlein hatten sich für diesen Abend entschuldigt.

Jochen Gehrlein ließ kurz das Jahr 2013 Revue passieren, dass mit 35 Einsätzen ein Rekordjahr für die Feuerwehr war. Er dankte allen für die tolle Einsatzbereitschaft bei allen Einsätzen, Übungen und Arbeitseinsätzen. Nach dem Essen begrüßte dann noch Emil Heid und Hans-Jürgen Lugscheider alle Anwesenden. Der Wehrleiter nahm dann auch die Entpflichtung, Ehrungen, Beförderungen durch. Als erstes wurde Georg Trapp aus seinem aktiven Feuerwehrdienst entpflichtet. Er war über 45 Jahre im aktiven Feuerwehrdienst tätig, darunter war er 30 Jahre lang Wehrführer der Neupotzer Wehr. Mit Erreichen der Altersgrenze von 63 Jahren ist seine Aktive Zeit leider vorbei. Dann wurde Erwin Spitz für 35 Jahre und August Trapp für 40 Jahre aktiven Feuerwehrdienst geehrt. Nach erfolgreich abgeschlossener Grundausbildung wurden Rene Burger, Carsten Heid, Philipp Hoffman, Mario Werling, Sandro Werling, Nico Heid, Nicolas Wünschel und Tim Treffler zum Feuerwehrmann befördert. Tim Heid wurde zum Oberfeuerwehrmann ernannt, nachdem er erfolgreich seinen Truppführerlehrgang absolviert hat. Zum Löschmeister wurden Bernhard Trapp, Thomas Heid und Dieter Burk ernannt. 

Acht Feuerwehrmänner und eine Feuerwehrfrau erlangten in diesem Jahr das bronzene Feuerwehrleistungsabzeichen. Aus diesem Grund gab es als kleine Anerkennung in Form einer Bandschnalle, die an der Ausgehuniform getragen wird. Die Neun waren Jochen Gehrlein, Tobias Gehrlein, Carsten Heid, Nico Heid, Philipp Hoffmann, Mario Werling, Sandro Werling, Karlheinz Lugscheider und Wiebken Lugscheider. Konrad und Nicolas Trapp bekamen auch noch ein kleines Dankeschön überreicht. Beide unterstützen die Gruppe beim Leistungsabzeichen. Konrad durch seine Erfahrung als Gruppenführer und Nicolas als lebendige Stoppuhr.

Nach den Ehrungen ging es zu der Tombola und zum Schinkenschätzen über. Danach ließen wir den Abend gemütlich ausklingen. Bernhard hatte seine Gitarre dabei und auch Sandro und Philipp zeigten, was sie an der Gitarre können. Alles in allem war es ein sehr gelungener Abend. (Jochen Gehrlein, Wehrführer)

erschienen 

im Amtsblatt Nr 51/52-2013 am 20.12.2013

Link: http://vg-jockgrim.de/fileadmin/download/amtsblatt/2013/kw_51-2013.pdf

   

Die letzten Einsätze  

29.03.2018 - Brandeinsatz
Brandmeldeanlage Supermarkt
Rheinzabern
03.01.2018 - Hilfeleistung
Umgestürzter Baum
Neupotz
Einsatzfoto Umgestürzter Baum
26.12.2017 - Hilfeleistung
Bergung einer Person
Neupotz
   

Die nächsten Termine  

 

23.06.18 (Samstag)
Bambini: Johannisfeuer

 

23.06.18 (Samstag)
Johannisfeuer

 

25.06.18, 18:30-20:00 (Montag)
JFW: Übung

 

05.07.18, 19:00-22:00 (Donnerstag)
Gerätedienst

 

11.07.18, 19:00 (Mittwoch)
Übung: Einsatzübung (mit Rheinzabern)