Folgen Sie uns!!  

   

Benutzer-Login  

Eine Registrierung ist nur für Mitglieder der Feuerwehr Neupotz und des Fördervereins möglich!

   

Das Rettungsboot 2 wird für die Menschenrettung und die technische Hilfeleistung auf dem Wasser benutzt.

Das 4,9 Meter lange und 2,2 Meter breite Schlauchboot besitzt einen verstärkten Rumpf, wodurch die Stabilität erhöht wird.

Seinen Einsatz findet das RTB2 überwiegend auf dem Rhein und in den vielen Baggerseen rund um Neupotz.

Es ist für 8 Personen zugelassen und hat eine Nutzlast von 1500 Kilogramm.

Angetrieben wird das RTB2 von einem 36,8 kW starkem Außenbordmotor.

Zur Beleuchtung ist ein klappbarer Leuchtenträger mit den üblichen Signalleuchten laut Binnenschifffahrtsstraßenordnung montiert - dazu gehören ein weißes Toplicht, zwei Seitenlichter (Backbord: rot; Steuerbord: grün), ein Heck- und ein Ankerlicht.

Zusätzlich wurde ein Handsuchscheinwerfer angebracht.

rtb2


Fahrzeugdaten
Funkrufnummer 88
Besatzung 8
Nutzlast 1,5 t
Erstzulassung 2003
Leistung 36,8 kW
Norm DIN 14961