Folgen Sie uns!!  

   

Benutzer-Login  

Eine Registrierung ist nur für Mitglieder der Feuerwehr Neupotz und des Fördervereins möglich!

   
 

eiko_icon Wohnungsbrand

Brandeinsatz > Brandmeldeanlage (Fehlalarm)
Zugriffe 2966
Einsatzort Details

Jockgrim
Datum 28.09.2013
Alarmierungszeit 08:50 Uhr
Einsatzende 09:30 Uhr
Einsatzdauer 40 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Einsatzführer Jochen Gehrlein
Mannschaftsstärke 13
eingesetzte Kräfte

FFW Neupotz
    FFW Jockgrim
      FFW Rheinzabern
        FFW Hatzenbühl
          sonstige Kräfte
          Fahrzeugaufgebot   TSF (Neupotz)  TSF-W (Neupotz)

          Einsatzbericht

          In Jockgrim brannte am Samstag Morgen eine Wohnung im Erdgeschoss eines 2-geschossigen Mehrfamilienhauses mit Vor- und Hinterhaus.

          Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte aus Jockgrim quoll dichter Rauch aus der Erdgeschosswohnung - der Rauch begann bereits zu brennen.

          Der Einsatzleiter entschied aufgrund der vorgefundenen Lage alle Feuerwehren der Verbandsgemeinde zu alarmieren.

          Bis zum Eintreffen am Einsatzort konnten die Kameraden aus Jockgrim den Brand, der vermutlich im Bad-/Flurbereich ausbrach, bereits mit einem Trupp unter Pressluftatmer löschen.

          Dank des Einsatzes von Rauchmeldern wurden die Bewohner schnell auf den Brand aufmerksam!

          Zwei Bewohner konnten sich selbst aus dem Haus befreien, erlitten jedoch beide eine Rauchgasvergiftung.

          Zwei weitere mussten sich auf ihren Balkon retten, da ihnen der Fluchtweg durch das verrauchte Treppenhaus abgeschnitten war - sie wurden mit der 4-teiliger Steckleiter gerettet

          Beide ausgerückten Fahrzeuge aus Neupotz mussten nicht mehr eingreifen und konnten die Einsatzstelle schnell wieder verlassen.